TSP® - Top-Surface-Protection

 

Mit TSP® bietet MEFA ein umfassendes System von Oberflächenbeschichtungen für vielseitige Einsatzbereiche bis hin zur höchsten Korrosivitätskategorie C5, d.h. der Einsatz im Schwimmbadbereich, Straßentunnel und Offshore-Bereich ist problemlos möglich.

Somit können in vielen Anwendungsfällen kostenintensive und schwer beschaffbare Edelstahlkonstruktionen vermieden und gleichzeitig bewährte Montagesysteme eingesetzt werden.

Kernstück von TSP® sind die beiden Schutzsysteme TSP®-3 und TSP®-5

TSP®-3 ist ideal für den Einsatz bis zur Korrosivitätskategorie C3 und für viele Standardbauteile sofort verfügbar.

TSP®-5 ist für höchste Beanspruchungen bis zur Korrosivitätskategorie C5 I/M/CX geeignet. Durch den 3-Schichtaufbau wurde eine Beständigkeit im Salzsprühnebeltest (nach DIN EN ISO 9227) bis zu 5950 Stunden* bestätigt.

*Angaben des Beschichters

Vorteile TSP®-5

  • Einsatz in der höchsten Korrosivitätskategorie C5
    (DIN EN ISO 12944)

  • Höhere Sicherheit und Dauerhaftigkeit als bei feuerverzinkten
    oder im Dickschicht-Nasslackverfahren beschichteten Oberflächen

  • Beständig gegen Säuren, Laugen, Öle und Treibstoffe

  • Teile mit Hohlräumen und komplexen Strukturen beschichtbar

  • Homogene, glatte Oberfläche

  • Geringer Energieverbrauch beim Beschichtungsvorgang

  • Selbst bei kleinen Beschädigungen sorgt die hervorragende Haftung
    am Stahluntergrund dafür, dass keine Unterwanderung durch Rost
    an der Beschichtung stattfindet