TERMINE 2018

Hier finden Sie eine Vorschau, auf welchen Messen Sie uns persönlich treffen können.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und interessante Gespräche mit Ihnen.

Archiv

MEFA Energy Systems:

Vom 13. bis 15. März öffnet wieder die LogiMAT in Stuttgart ihr Tore für Besucher.
Unter dem Motto" Intralogistik aus erster Hand Digital - Vernetzt - Innovativ" werden wieder viele Aussteller interessierten Entscheidern die aktuellsten Trends zu den Themen Logistik und Verwaltung vorstellen. 

Mit dabei auch in diesem Jahr unser MEFA Energy Systems Team. Wir stellen Ihnen interessente Möglichkeiten zum beheizen und kühlen von großen Objekten vor. Egal ob Sie Ihre bestehenden Gebäude sanieren möchten oder eine einen Neubau planen: MEFA Energy Sytstems bietet für jeden Bedarf die passenden Wärmequelle. In Frage kommen dabei beispielsweise das Erdkollektorsystem MEFA earth oder der Eisspeicher MEFA ice.

Sie möchten mehr über unsere Systeme erfahren? Dann besuchen Sie uns auf der LogiMAT
vom 13.03. - 15.03.2018 in Stuttgart: Halle 3 Stand B44. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Ausbildung:

Komm vorbei und informiere dich über eine Ausbildung bei MEFA
Berufsinfotag Berufschule Künzelsau, Samstag 27.01.2018 von 10 - 14 Uhr

 

 

Tag der offenen Tür lockt rund 1.000 Besucher

Eröffnung des neuen Produktions- und Logistikzentrums von MEFA

Kupferzell, im Juli 2017 – Etwa 1.000 Besucher kamen am Sonntag, den 23. Juli 2017, um das neue Produktions- und Logistikzentrum der MEFA Befestigungs- und Montagesysteme GmbH kennenzulernen.

Die Besucher nutzten die Gelegenheit, hinter die Kulissen des Unternehmens zu blicken und sich den Neubau mit Produktion, Versandbereich, Büros und einem Hochregallager auf einer Gesamtnutzfläche von rund 15.000 Quadratmetern anzusehen. Im Rahmen einer Energieausstellung konnten sich Interessierte unter anderem über energieeffiziente Sanierungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen für Wohnräume und Zweckbauten informieren.

Als Unternehmen, das selbst im Sanitär-, Heizungs- und Klimabereich tätig ist, spielte bei dem Neubau eine moderne und nachhaltige Heiz- und Klimatechnik eine wichtige Rolle. Das Ergebnis konnten sich die Besucher vor Ort nun selbst ansehen: „Im neuen Produktions- und Logistikzentrum haben wir eigene Produktlösungen aus unserem Geschäftsbereich MEFA energy systems verbaut“, erklärt Martin Schneider, geschäftsführender Gesellschafter. Im gesamten Hallen- und Bürokomplex wurde eine monovalente Wärmepumpenheizung eingebaut, die als einzige Wärmequelle den gesamten Wärmebedarf des Komplexes deckt. „Die Heiztechnik erfüllt den KfW55-Standard“, so Schneider weiter. Das bedeutet: Der Energieverbrauch des Gebäudes wird damit auf nur 55 Prozent eines vergleichbaren Neubaus reduziert.

Außerdem konnten sich die Besucher beim Tag der offenen Tür über die verschiedenen Ausbildungsberufe bei MEFA informieren. Ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein in und um die Gebäude rundete den Tag ab.